Grüne Energie seit dem 01.01.2021.

Die Produktionsanlagen der angebotenen Hygieneartikel werden nun ausschließlich mit grüner Energie betrieben  – mit Ökostrom, der aus vollständig erneuerbaren Ressourcen gewonnen wird!

Umweltschutz hat weltweit an Priorität gewonnen und wir sind dabei! Seit 2003 arbeiten unsere Lieferanten nach Norm ISO 14001 und halten unser Umweltmanagementsystem laufend auf den neuesten Stand. Aktuell gilt das Zertifikat ISO 14001:2015.

Die einzelnen Prozesse der bestehenden Produktionsanlagen überarbeiten die Lieferanten ständig derart, dass Kunststoffkomponenten durch nachhaltige Module ersetzt werden und im Jahr 2019 ist eine weitere  hochmoderne, ressourcenschonende Fertigungsanlage neu installiert worden.

Die Produktionsstandorte arbeiten inzwischen klimaneutral, weil die durch die Produktionsabläufe  verursachten klimatischen Auswirkungen mittels der Teilnahme an herausragenden, zertifizierten  CO2 Ausgleichsprojekten neutralisiert  werden. Das bisher Erreichte gibt uns Motivation für die Zukunft!